Kategorie: Weingut Bellingham

Mit der Marke Cape Best sind wir der offizielle Importeur von Bellingham Wine Estate für Italien.

Die Geschichte des südafrikanischen Weinguts Bellingham beginnt im Jahr 1693, als der Niederländer Gerrit Janz van Vuuren und seine französische Hugenottenfrau die ersten 1000 Weinreben auf dem Anwesen pflanzten, das damals Bellinchamp („anmutige Felder“) hieß. Im Jahr 1943 kauften Bernard und Fredagh Podlashuk die Farm, bepflanzten die Weinberge neu und reisten für umfangreiche Weinforschung nach Frankreich und Deutschland. Nach ihrer Rückkehr produzierten sie 1949 den ersten Rosé des Westkap, 1951 folgten der Premier Grand Cru und 1956 der erste sortenreine Shiraz. Die 1980er und 1990er Jahre waren der Entwicklung der Weinberge und der Erweiterung des Kellers gewidmet.


Auch heute noch ist Bellingham fest in seiner Geschichte der Innovation, des Einfallsreichtums und der Weitsicht verwurzelt, aber mit einer engen Verbindung zum 21. Jahrhundert, und produziert zeitgenössische , strukturierte südafrikanische Weine mit einem unverkennbaren Sinn für Ort und Stil in Südafrika .

Bellinghams Philosophie dreht sich um die Arbeit im Weinberg. Die fachkundigen Mitarbeiter des südafrikanischen Bellingham beschaffen nur die besten Trauben und begleiten sie dann vom Weinberg bis zur Flasche, wobei sie die natürlichen Eigenschaften der einzelnen Trauben so weit wie möglich bewahren.

Die Bernard-Serie ist das Sortiment hochwertiger handwerklich hergestellter südafrikanischer Weine und ist nach dem Mitbegründer benannt, einem eigenwilligen Winzer, der für seine kühne Vision bekannt ist, die dazu beigetragen hat, südafrikanischen Wein bekannt zu machen.

Bellingham ist außerdem stolzes Mitglied des Old Vine Project , einer Organisation, die die Dokumentation und Erhaltung alter Weinberge in Südafrika unterstützt.

Cantina Bellingham